Rücken­schmerzen

BECKENBODEN­TRAINING BEI Rücken­schmerzen

Der Beckenboden ist essenziell für die aufrechte Haltung und findet bislang noch immer zu wenig Beachtung. In der westlichen Zivilisation haben junge Menschen, darunter auch viele Männer, durch sitzende Tätigkeiten häufig keinen Tonus in der Beckenbodenmuskulatur Dies ist auch mit Ursache für die massive Zunahme von Rückenschmerzen bei Jugendlichen und jungen Erwachsenen, da der M. levator ani- als Teil der Beckenbodenmuskulatur- schon in jungen Jahren an Tonus verliert.

Ein trainierter Beckenboden bietet Basis für jeden Sport. Gezieltes Training der Beckenboden- und Beckenmuskulatur verleiht dem Körper die entsprechende Mitte und Stabilität. Die Muskelaktivität verteilt sich gleichmäßig auf den restlichen Körper wodurch die Ökonomie jeder Bewegung gesteigert, Rücken- und Rumpfstabilität, sowie Balance und Antriebskraft dadurch verbessert werden.

Reservieren Sie noch heute Ihren kostenlosen Beratungstermin. Sie können unsere Geräte gratis testen. Gemeinsam finden wir auch für Sie das ideale Training > Online Termin reservieren